27.08.2016 Ausbau Kofferraum

 

Unser Tag beginnt mit einer Kleinigkeit. Wer kennt das nicht, wenn die Entriegelungsknöpfe der Gurten extrem alt und ausgeblichen aussehen? Diesem Phänomen wirken wir mit neuen original Knöpfen entgegen. Das Wechseln ein eher kurzer Akt, aber das Aussehen wirkt Wunder!

Danach geht es an's Grosse. Wir wollen heute den Kofferraum so weit ausbauen, damit wir langsam mit der Verkabelung beginnen können. Das heisst es müssen Halter für sämtliche Geräte angefertigt werden. Denn kleben ist nicht unser Ding. Wenn wir ehrlich sind haben wir alle die Erfahrung schon gemacht, dass im Auto alle Geräte die geklebt ist irgendwann abfallen. Also kommen überall Schrauben hin. Da kommt ganz schön viel zusammen! Aber mit Hilfe von Kartonformen können wir alle Halter anfertigen. Auch unsere Super B Lithium Batterie und das dazugehörige Ladegerät wird eingebaut. Sogar die Verstärker der Aussenlautsprecher. Nicht zu vergessen alle Relaisboards, der PC, Trennrelais, DVD Player, Navi und vieles mehr.

Am Schluss sind alle Halter fertig und die Geräte bereit zum einbauen. Da aber die Kabel noch rein müssen bleiben nicht alle Geräte im Auto. Wir sind gespannt auf das entgültige Aussehen.