26.06.2016 Bremsprüfstand und Abgasanlage

 

Zu beginn bekam heute die Luftpumpe für die Oxygen Vents ein Gehäuse welches komplett mit Audiodämmstoff eingekleidet ist. So erklingt das Pumpgeräusch noch einmal leiser. Danach haben wir einen Termin auf dem Bremsprüfstand. Nachdem wir die Feststellbremse umgebaut haben sollten wir das Resultat testen. Die Gleichmässigkeit ist schon einmal in Ordnung. Die Bremskraft dürfte noch ein wenig höher sein. Wenn man aber bedenkt wie lange das Auto nicht mehr gefahren wurde braucht es wohl einfach ein paar Kilometer. Zurück in der Werkstatt wird die alte Abgasanlage ab dem Katalysator ausgebaut. Wir wollen bald zur MFK, da müssen auch mechanische Mängel beseitigt sein. Der Vorbesitzer und auch die Zeit haben einige "Bratereien" und Löcher verursacht die uns und der MFK nicht gefallen. Die neuen Teile kommen K.I.T.T. gut. Der Motorsound ist wieder eine Spur leiser. Und wir haben wieder eine Sorge weniger. Als Sahnehäubchen montieren wir noch die zuvor fertiggestellte SoC Anzeige. Gefällt uns besser als erwartet!