25.03.2011 Abschliessende Arbeiten

 

So, nun wird ein letztes Mal Hand angelegt vor seinem Grossen Tag. Zum Fahren braucht K.I.T.T. Treibstoff, doch der Treibstoffdeckel sieht so langweilig aus...wir bringen Farbe ins Spiel und lackieren ihn goldig. Nicht Seriengetreu, doch den sehen wir nur beim Tanken.

Als nächstes werden die Hubcabs an ihren rechtmässigen Platz gebracht. Wir clipsen die lackierten Hubcaps in die Felgen und staunen nicht schlecht was für ein Unterschied das macht! K.I.T.T. ist endlich ein Stück!

Ach ja, die Scheibenwischer fehlen noch und werden sofort eingebaut. Wir wollen schliesslich sehen wohin wir fahren.

So jetzt ist putzen und polieren angesagt. Eine mühsame Arbeit, das weiss bestimmt jeder. Aber wie K.I.T.T. danach glänzt ist unbeschreiblich!!! Das muss man mit eigenen Augen gesehn haben. Sowas kann nicht mit Fotos gezeigt werden. Echt wunderschön!!!

Dann ist er also soweit. Nur noch Benzin einfüllen und Nummern anschrauben sollten wir. Er wird aber heute wieder in die Garage gestellt und sauber mit seinem neuen Carcover abgedeckt. Da wartet er also. Er wartet auf seine erste Fahrt. Er kann es kaum erwarten. Oder sind wir es, die es kaum erwarten können????