14.02.2012 Bildschirmtest und Lötversuch

 

Wir dachten echt das mit den Bildschirmen wird einfach. War wohl nix! Schliesslich gibt es NTSC und PAL TVs/Videosignale. Dies wussten wir schon, doch wir dachten nicht daran bis die Rückfahrkamera beim Test nur ein schwarz/weiss Bild erzeugte. Die Röhrenbildschirme sind PAL TVs, die Cams sind NTSC, der PC VAG usw...! Aus diesem Grund testen wir alle geplanten Elemente in Verbindung mit dem TV . Cams sind bereits klar, das PC Videosignal wird über VAG/S-Video-Adapter konvertiert wo man NTSC oder PAL wählen kann, nur der DVD Player ist noch fraglich. Somit schliessen wir den Player zu Hause ans Netzteil und schliessen den TV dazu. Glücklicherweise kann man dem Player im Menu tatsächlich sagen ob er NTSC oder PAL abspielen soll. Somit können wir alle Abspielgeräte auf NTSC stellen. Nur die TVs sind PAL :-( Dies wird in Zukunft wohl ein Adapter (NTSC zu PAL) richten. Wir lassen es uns also nicht nehmen den DVD-Player noch zu testen! Tolles Gerät! Er startet selbstständig beim einschalten der Zündung, spielt da weiter wo er aufgehört hat und kann sogar USB-Inhalte abspielen!

Aufgrund der vielen Elektronik die noch verbaut wird muss heute Michael sein können beweisen. Er lötet einen kleinen Bausatz zusammen :-) Tatsächlich macht er das sensationell und sauber. Es steht dem weiteren Einbau der Elektronik also nichts im Weg ;-) Der Funktionstest hat ergeben, dass Michael ein gutes Händchen hat.