13.03.2011 Mechanische Pflege

 

Heute ist Chef-Mechaniker Michael der Meister aller Klassen! K.I.T.T. soll bald seine erste Fahrt in Angriff nehemen. Dazu ist er mechanisch aber noch nicht bereit. Doch eigentlich schon. Wir möchten ihm aber noch etwas Gutes tun. Er kriegt also noch einen Service! Dabei wird alles mechanische unter die Lupe genomen und allenfalls erneuert oder repariert. Die Bremsen vorne sind noch okay, das Öl allerdings muss raus! Da gibt es auch gleich einen neuen Ölfilter wie auch Treibstofffilter. Der Riemen scheint auch langsam spröde zu werden und wird ersetzt. Das Teil ist ja ungewöhnlich lang...ach ja --> V8 :-D

Diese amerikanische Batterie geht uns auch langsam auf die Nerven. Eine echt doofe Erfindung diese Schraubbefestigung der Pole. Raus damit! Eine neue Batterie nach EU Norm wird eingebaut. Da später noch Batterietrennschalter und 2.Batterie verbaut werden wird hier nur provisorisch gearbeitet. Nun aber noch die Bremsen hinten. Die sind leider gar nicht gut. Die Beläge sind durch und schleifen bereits auf den Nieten. Zum Glück noch nicht lange. Da wird schnell alles zerlegt und gereinigt. Die neuen Beläge sind nun geklebt und können keine Schäden an den Bremstrommeln verursachen. Natürlich kriegt die Trommel auch gleich neue Farbe! Und fertig, K.I.T.T. ist jetzt bereit sein Motor auch innerlich mal durch zu pusten auf schweizer Strassen. Wären da nicht noch die anderen Sachen die Fehlen... ;-)

Weiter gehts!