08.09.2013 Voicebox, 3Row Display und PANP Buton

 

So, das erste Mal arbeiten an K.I.T.T. seit die kleine Alina zur Welt gekommen ist. Die Arbeiten am Dash gehen weiter. Die Voicebox muss ihren Platz finden. Um das Overlay mit der Elektronik zu verbinden werden zwei M3 Bolzen in das Overlay eingebaut und weitere zwei im Dash. So wird die vordere Elektronikplatine auf das Overlay und das Dash geschraubt, und die hintere Platine darauf. Passt super. Zwischendurch erhält K.I.T.T. noch eine wohltuende Wäsche ;-) Weiter sind grosse schleifarbeiten gefragt. Um die zwei 3Row Display und die PANP Overlays an ihrem Ort zu befestigen werden wie bei den Anderen auch Leisten mit vielen M3 Gewinden eingeklebt. Leider ist teilweise sehr wenig Platz für diese Leisten. Am Ende sitzen aber die Gewinde am richtigen Ort und alle Overlays können befestigt werden. Die Elektronik dahinter zu schrauben ist danach ein Kinderspiel. Das schwirige dabei war, die sichtbaren Kanten entlang der Overlay sauber hinzukriegen. Der Winkel vom einen zum anderen Overlay muss genau am richtigen Ort sein. Es kam erschwerend dazu, dass das Dash nicht wirklich gerade gebaut ist. Die Öffnung der unteren Reihe ist nicht überall gleich hoch. Unterschiede von mehreren mm fallen mit eingebauten Overlays sofort auf. Einige Feinarbeiten am GFK sind später noch zu erledigen.

Danach wurde jede Platine kurz mit Strom versorgt...Tadaaaa... herrlich diese Ansicht!