06.03.2011 Die Türen werden zusammengebaut

 

Mir möchten gerne unsere Türen wieder normal öffnen und schliessen, deshalb wollen wir uns jetzt diesem Thema widmen. Leider ist dies besonders schwierig. Wir haben beim demontieren zwar viele Fotos gemacht! Doch wie immer unterschätzen wir die Macht der Zeit: Man vergisst solche Dinge immer. Und erst jetzt beim Zusammenbau bemerken wir wie wenig Fotos diese "vielen" Fotos sind. Es gibt einfache Dinge wie die Bolzen der Türverriegelung und die Druckventile oder die Türführungen. Auch die Türgriffe und Schlösser sind leicht eingebaut. Doch das Gestänge...da hat sich damals Jemand viele Gedanken gemacht! Doch nach einer Weile tüfteln finden wir natürlich auch heraus wie das Gestänge verbaut war. Alles öffnet und schliesst wieder wie vorher. Ach ja, die Dichtungen montieren wir auch gleich. Da stellen wir auch sofort fest, dass die Türen nun mit viel mehr Druck geschlossen werden müssen. Wir hoffen die neuen Dichtungen werden sich legen.

Nun folgen noch die Scheiben. Die wiederum sind schnell eingebaut :-)