04.03.2011 Rückspiegel verbauen

 

Heute ist bei uns besondere Vorsicht angesagt! Wir hatten das Glück am 25.02.2011 David Hasselhoff an seinem Konzert in Bern persönlich zu treffen und haben bei dieser Gelegenheit unseren linken Aussenspiegel signieren lassen. Diese Unterschrift darf nicht durch unsachgemässe Arbeit zerstört werden. Wir haben zur Sicherheit von einem Spezialisten das Spiegelgehäuse mit Folie überziehen lassen um auch durch Witterung oder waschen die Unterschrift sicher zu verwaren.

Wir wollen also heute die Spiegel zusammenbauen und am Fahrzeug verbauen. Zuerst werden natürlich alle Einzelteile gereinigt und restauriert. Auch die alten Spiegelgläser werden dank Oma's Tricks von der jahrelangen Verschmutzung befreit. Selbst die Spiegeldichtungen wurden überarbeitet und sind nun wieder schwarz. Das sieht jetzt nach wenig Arbeit aus...ist aber mehr als es aussieht ;-)

Nachdem alles zusammengebaut ist verschrauben wir die Spiegel mit den Türen und kleben die Spiegelgläser ein. Endlich kann man beim Manöverieren wieder rückwärts sehen!