02.01.2010 Frontnose montieren

Für heute sind wir noch nicht fertig. Wir wollen die Frontnose provisorisch anbauen. Mit nur zwei Schrauben befestigen wir sie am Fahrzeug. Und da, K.I.T.T. zeig sein Gesicht! Ein halbes Jahr nach Beginn kann endlich jeder sehen, was es wird. Wir sind stolz was wir bis jetzt geleistet haben. Stolz, was wir trotz gelächter von Anderen erreicht haben. Dieser Anblick motiviert uns weiter zu machen, denn es lohnt sich bestimmt!