01.11.2009 Der Umzug

Das war ja wohl kein Winterschlaf! Schon wecken wir den Wagen auf. Aber es gibt einen Grund dafür. Wir verlegen ihn in eine Werkstatt wo wir auch bei Kälte weiter schrauben können. Es sind schliesslich viele Teile vorhanden die darauf warten verbaut zu werden. Das Auto wechselt also den Standort von Grenchen nach Lyss.